Beratung in Der Sozialwirtschaft : Ungewissheiten ALS Chance Kreativer Problemlosungsstrategien

Beratung in Der Sozialwirtschaft : Ungewissheiten ALS Chance Kreativer Problemlosungsstrategien

Description

In der Sozialwirtschaft bewegt man sich im Spannungsfeld zwischen teilweise gegensatzlichen sozialen und okonomischen Orientierungen, zwischen widerspruchlichen Regulationsprinzipien und Werten. Mehrdeutigkeit, Ambivalenz und Kontingenz gehoren zum unauflosbaren Bestandteil des beruflichen Handelns in diesem Wirtschaftssektor und beeinflussen besonders die von wechselseitigem Vertrauen und institutioneller Macht abhangigen Arbeitsbeziehungen. Damit die Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen entscheidungs- und handlungsfahig bleiben, benotigen sie besondere Kompetenzen fur das Zusammenspiel ihrer kognitiven und affektiven Bewaltigungsstrategien. Das stellt Berater und Beraterinnen vor eine doppelte Herausausforderung. Sie sollen die Handlungskompetenzen ihrer Adressaten im Umgang mit Ungewissheit und Unsicherheit minimieren und geraten dabei selbst oft in paradoxe und unsichere Situationen. Herbert Effinger beschreibt die Besonderheiten intermediarer und hybrider Organisationen mit ihren gemeinschaftlichen, offentlichen und kommerziellen Arrangements. Er benennt die widerspruchlichen Bezugspunkte sozialer personenbezogener Dienstleistungen und gibt Orientierungspunkte fur Beratungsstrategien in diesem Handlungsfeld. Es geht darum, Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen einen kreativen und akzeptierenden Umgang mit Widerspruchen zu ermoglichen.


Download Beratung in Der Sozialwirtschaft : Ungewissheiten ALS Chance Kreativer Problemlo (9783525406236).pdf, available at loresbakery.com for free.

Details

Author(s)
Herbert Effinger
Format
Paperback | 114 pages
Dimensions
119 x 184 x 10mm | 240g
Publication date
13 Sep 2018
Publisher
Vandenhoeck and Ruprecht
Publication City/Country
Goettingen, Germany
Language
German
Illustrations note
mit 7 Abbildungen und 2 Tabellen
ISBN10
3525406231
ISBN13
9783525406236